Einsatzstellen Medizin & Gesundheit

Together against Tuberculosis

Das Projekt begleitet und unterstützt über Freiwillige Patient*innen mit TBC-Erkrankungen, viele davon Geflüchtet mit geringen Sprachkenntnissen. [Mehr Details]


Medinetz - Hilfe für Menschen ohne ausreichende Krankenversicherung.

Das Medinetz ist ein Netzwerk aus ehrenamtlich arbeitenden Ärzten, Psychologen, Medizinstudenten, Sprachmittlern und weiteren Freiwilligen, die Kontakte herstellen und begleiten. Gesucht werden Freiwillige insbesondere zur Kontaktvermittlung sowie Begleitung und Übersetzung bei Ärzt*innen, Öffentlichkeitsarbeit und Organisatorischem. [Mehr Details]


Niemanden gesellschaftlich zurücklassen: Freiwillige für Vorstandsmitarbeit im VdK gesucht!

Der Gießener VdK sucht neue Mitglieder für seinen Vorstand. Der Verband, der ursprünglich aus der Kriegsopfer-Fürsorge entstand, ist heute eine wichtige Anlaufstelle z.B. für Menschen mit Behinderungen bzw. Berufsunfähigkeit und Schwierigkeiten mit dem Versorgungsamt oder der Rentenversicherung. [Mehr Details]


Unterstützung des Projekts "Medizinische Soforthilfe nach Vergewaltigung"

Betreuung von KlientInnen, Begleiten und Übersetzen beim Arzt/ bei der Ärztin, Organisation von Filmeabenden oder anderen Aktionen, Öffentlichkeitsarbeit (Werbung, Verteilen von Flyern), viel Raum für Eigeninitiative. [Mehr Details]


Rückenwind - für Familien mit einem an Krebs erkrankten Elternteil

Das Projekt sucht Freiwillige für: • Hausaufgabenhilfe • Betreuung von Kindern • Fahrdienste (Arztbesuche oder "Kindertermine") • praktische kleinere Unterstützung in Haus und Garten • Social Media-Präsenz • Fundraising [Mehr Details]